♂ Ruben - vorreserviert

Weiter

RUBEN ist ein langhaariger, blonder Mischling. Er ist schätzungsweise im Februar 2017 geboren. Ende September hatte er eine Schulterhöhe von 44cm bei einem Gewicht von 8 Kilo. Er ist noch nicht ganz ausgewachsen. RUBEN wurde bereits kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

RUBEN

RUBEN ist ein Opfer der Finanzkrise. Seine englische Familie musste Spanien wieder ohne finanzielle Mittel verlassen. Damit war auch für RUBEN klar, dass sein nächster Schritt der in die Acogida San Anton sein würde. Bei seiner Ankunft in der Station war er trotzdem in einem gepflegten Zustand, er kannte das Leben in der Familie und im Haus und war eher verzogen als erzogen. 

RUBEN (1)

RUBEN, der toll aussieht, ist ziemlich spontan und möchte das Leben genießen. Seine Lieblingsbeschäftigungen sind: Streicheleinheiten ergattern, herumrennen, spazieren gehen, spielen, sich den Bauch vollschlagen und schlafen. Er ist lebhaft, selbstsicher, keck, verspielt, aufmerksam, munter, begeistert, neugierig und lernwillig. Er genießt jeden Körperkontakt und jede Zuwendung.

RUBEN (11)

RUBEN findet es zwar schön, wichtig zu sein, aber eigentlich ist es wichtiger für ihn, selbst nett zu sein. Er will seinen Menschen nämlich unbedingt gefallen und folgt ihnen direkt.

RUBEN (14)

RUBEN ist nicht schüchtern und fremde Menschen sind für ihn Freunde, die er nur noch nicht näher kennt. Er liebt Kinder und Kinder lieben ihn. Er ist ausserdem perfekt in der Lage, sein Leben mit Katzen zu teilen.

RUBEN reagiert gut auf Ansprache und bemüht sich, gehorsam zu sein. Er ist es gewohnt, mit anderen Hunden zusammenzuleben und ist im Kontakt mit ihnen loyal und durchsetzungsfähig.

RUBEN (12)

Von Anfang an hat sich RUBEN in San Anton wie zuhause gefühlt. Er passt sich ganz selbstverständlich an die unterschiedlichsten Situationen und Umstände an und er fühlt sich richtig gut, wenn er seinen Menschen auf Schritt und Tritt folgen kann. Er findet Gesellschaft toll und leistet sie auch gerne selbst. Er wünscht sich also nichts sehnlicher als ein vollwertiges, geliebtes Mitglied in einer respekt- und liebevollen Familie zu werden.

RUBEN (18)

RUBEN ist ein junger Hundemann, der die Menschen kennt und sie dennoch liebt. Sein Glück wird noch größer werden, wenn er wieder seine eigene Familie findet und seine ganze Liebe mit ihr teilen kann. Wer auch immer den jungen Mann zu sich nimmt, wird reich belohnt: mit Freude und Freundschaft - ein Leben lang.

RUBEN (6)

28/09/2017: RUBEN möchte von Galgo-Lovers A.s.b.l. übernommen werden, sucht noch ein Pflegekörbchen und könnte schon sehr bald nach Luxemburg reisen.

Ernstgemeinte Anfragen über folgendes Formular.

HP online seit dem 28/03/2009 - made on a Mac by Meikel - hosted & sponsored by NETsite.lu SARL